Amano Puna

Produktinformationen "Amano Puna"
Extrawarm, extraweich – und extragut für die Welt! So soll ein schönes Handstrickgarn sein, und genau so sind die Alpakagarne von Amano: Die Fasern stammen von nachhaltig wirtschaftenden Kooperativen in Peru, wo etwa dreieinhalb Millionen dieser Tiere zuhause sind. Seit mehr als 5000 Jahren leben sie in den Anden und haben gelernt, mit dem rauen Klima und dem kargen Nahrungsangebot zurecht zu kommen, so dass sie für Landschaft und Umwelt kaum eine Belastung sind. Alpakafasern wärmen stärker als Schafwolle und sind dabei fein, glänzend und weich – ein Traum für jede Handstrickerin! Eine Spinnerei im Süden Perus verarbeitet die Fasern zu Amano-Garnen weiter: Mit Seide, Merino oder Kaschmir edel kombiniert oder pur als herrlich-weiches Babyalpaka in verschiedenen Garnstärken. Und in wunderschönen Farben, die die Traditionen der peruanischen Folklore aufgreifen.

"Puna" besteht aus 100% Baby Alpaka und eignet sich mit einer Lauflänge von ca. 250 Metern je 100 Gramm hervorragend für kuschelige Tücher, wie z. B. Naiada (hier in der Farbe "Kornblume" – Anleitung gibt's gedruckt und zum Download hier im Shop): 

Die Anleitung "Loops" hat Martina extra für dieses Garn entworfen.

Das Modell "Naiada" aus dem Buch "Hitchhiker-Kollektion" wurde aus zwei Strängen dieses Garns in der Farbe "Kornblumenblau" gestrickt.

Das Modell "Loops" im Buch "Strickmich! Originale" wurde aus zwei Strängen dieses Garns gestrickt (Farben: Korallrot und Bordeaux).

Garnstärke: DK
Gewicht: 100 g
Lauflänge (Meter je 100 g): 250
Maschen je 10 cm: 22
Material: 100% Alpaka
Nachhaltigkeit: Mulesing-frei
Nadelstärke: 4,0 mm / US 6, 5,0 mm / US 8

Passende Anleitung

Loops
Format: PDF Download | Sprache: Deutsch
Auf Loops („Schlaufen“) hast du gewartet: Einfach zu stricken, spannend anzugucken weil zweifarbig, und unendlich viele Tragemöglichkeiten! Längs gefaltet kannst du ein Ende durch das andere stecken und bekommst einen Schal, der nicht verrutscht. Leg die beiden Öffnungen mit einer halben Drehung übereinander, und du hast einen warmen, hübschen Cowl. Steck deine Arme durch die Öffnungen und trage es als Weste. Mit den Öffnungen übereinander erhältst du ein attraktives Capelet. „Loops“ verwendet zwei Stränge wunderbar warmen Alpakagarns. Das Stricken ist ganz einfach, immer kraus-rechts hin und her, es wird nichts genäht. Die besonderen Techniken (provisorischer Anschlag, Abketten mit 3 Nadeln bzw. Grafting) werden in Videos erklärt.  Amano Puna Beispielfarben: Korallrot 4009 und Bordeaux 4008 Frühlingsgrün 4002 und Eco Puna Nazca Grau 9001 Inkablau 4006 und Kornblumenblau 4007 Größe M: 1 Strang von jeder Farbe Größen L und XL: 2 Stränge von jeder FarbeDie Anleitung "Loops" findest du auch in dem Buch "Strickmich! Originale" von Martina Behm hier im Strickmich! Shop.

5,40 €*
Naiada
Format: PDF Download | Sprache: Deutsch
Ein einfaches, elegantes Lace-Tuch in einer überraschenden, leicht asymmetrischen Form: Das ist Naiada! Aus einem superweichen, extrakuscheligen Alpaka-Garn wärmt es hervorragend und sieht in einem leuchtenden Blau besonders schön aus. So kannst du dir deinen eigenen kleinen Ozean um die Schultern legen!  Man beginnt an einer Ecke des Dreiecks und fügt immer breiter werdende Reihen hinzu, so dass eine langgezogene, leicht asymmetrische Form entsteht. Das Tuch funktioniert mit jeder Garnmenge und lässt sich beliebig vergrößern, die Maschenprobe ist egal.  Dieses Faltblatt enthält sowohl die ausgeschriebene Anleitung als auch Strickschriften (Charts). Auch für Lace-Anfängerinnen bestens geeignet! Das passende Garn für dieses Tuch (Amano Puna) ist hier im Strickmich! Shop in vielen schönen Farben erhältlich. Die Anleitung "Naiada" findest du auch in dem Buch "Die Hitchhiker-Kollektion" von Martina Behm hier im Strickmich! Shop.

5,40 €*
Mrs Watson
Format: PDF Download | Sprache: Deutsch
Eines Abends sah ich eine Folge „Sherlock“, und darin kam eine Mrs Watson vor – sie trug ein Kleid mit einem großflächigen Blattmuster, das als Inspiration für dieses Tuch diente. Die Konstruktion war damals, Anfang 2015, komplett neu und nie dagewesen. Mrs Watson erschien dann erst als Teil einer Kollektion der amerikanischen Garnfirma Berroco im Juni 2015, und in der Zwischenzeit brachte ich „Thousand Tulips“ als Strickmich!-Club-Anleitung und „Match & Move“ heraus, die ebenfalls so konstruiert sind. Darauf bin ich schon ein bisschen stolz: Diese Tuchform, die mittlerweile überall zu sehen ist, habe ich erfunden. Mrs Watson wird aus einem superweichen Alpaka-Garn gestrickt, die hübschen Blätter entstehen durch verkürzte Reihen – aber keine Sorge, die Wickelmaschen müssen nicht aufgenommen werden, so dass das Tuch ganz entspannt zu stricken ist. 

5,40 €*
Wrap & Warm
Format: PDF Download | Sprache: Deutsch
Eine schmeichelnde Kuscheljacke aus einem tollen, superweichen Garn in einer schönen Farbe – die braucht jede von uns! Wrap & Warm wird nahtlos in der Runde gestrickt, vom Ärmel bis zum Jackenzipfel, und kann während des Strickens an deine Bedürfnisse angepasst werden: Wie weit die Ärmelbündchen, wie lang die Ärmel und die Jacke selbst und wie breit der Schalkragen bzw. die Abschlusskante werden sollen, entscheidest du! Wenn du die Abschlusskanten unterschiedlich breit strickst, erhältst du zwei unterschiedliche Looks und Jackenlängen als Tragevarianten. Mit einem Shawl-Pin kannst du die Jacke schließen. Easy zu stricken, relaxed zu tragen und einfach schön zum Reinkuscheln. Mein neues Lieblingsteil! Material:  Rosy Green Wool Cheeky Merino Joy Größe S: ca. 350 g (4 Stränge)Größe M (Modell auf den Fotos): ca. 400 g (4-5 Stränge)Größe L: ca. 550 g (5-6 Stränge)Größe XL: ca. 700 g (7-8 Stränge) Du benötigst außerdem vier Maschenmarkierer und zwei Rundstricknadeln der Stärke 3,75 – 4 mm, Länge mindestens 80 cm. Beides findest du hier bei uns im Shop.  Erratum (nur gedruckte Anleitung): Die Maschenprobe beträgt 19 Maschen auf 10 cm (nicht, wie in der gedruckten Anleitung vermerkt, 29 Maschen). Wir bitten um Entschuldigung.  

5,90 €*

Zubehör

Strickplaner
• Strickplaner jetzt OHNE Kalendarium • Der Strickplaner ist jetzt neu und anders! Wir haben Eure Wünsche aufgegriffen und gaaanz viele Seiten für Projekte und Notizen eingefügt – und dafür das Kalendarium weggelassen. Jetzt kannst du deinen Strickplaner so lange benutzen, wie du magst: All deine Notizen zu deinen Projekten hast du immer dabei!  Was möchtest du stricken? Mit dieser Frage fängt es an: Pullover, Socke oder Mütze? Poncho oder Teddybär? Manchmal erzählt einem das Knäuel Garn, das schon so lange im Vorrat liegt, ganz von selbst, was aus ihm werden soll. Und manchmal ist es schwer, eine Entscheidung zu treffen: Alpaka oder Merino? Farbverlauf oder semisolid? Weiter geht es mit Nadelstärke und der Größe, in der das gewählte Projekt gestrickt werden soll. Und dann entscheiden wir uns vielleicht, ein paar Zunahmen mehr zu arbeiten, ein Lochmuster einzufügen und die Ärmelbündchen anders zu stricken. Damit du bei all diesen Entscheidungen den Überblick behältst und alle Infos über deine Strickprojekte immer parat hast, haben wir dieses handliche Büchlein für dich entwickelt: den Strickplaner! Der Strickplaner hilft dir, die richtigen Projekte für eine entspannte Strickzeit zu finden, die passenden Garne auszusuchen und deine Strickprojekte sinnvoll übers Jahr zu planen (wenn du magst!). Hinzu kommen Informationen über Nadelstärken, Maßeinheiten sowie Fakten über verschiedene Faserarten und Garnstärken. Es gibt Seiten, um deine Garnkäufe zu dokumentieren und Wunschlisten für alles, was mit Stricken zu tun hat. Tipps zu Büchern oder Strick-Events kannst du ebenfalls im Strickplaner unterbringen. Deine Ideen für künftige Projekte hältst du kurz und knackig auf den Ideen-Seiten fest. Hast du ein Projekt angeschlagen, finden alle Angaben dazu ihren Platz in den Projektseiten. Der Notiz- und Listenteil bietet genug Raum, um deine Ideen geordnet aufzuschreiben und mit Hilfe der Inhaltsverzeichnisse schnell wieder zu finden. Wer mag, kann sie auch fürs Bullet Journaling nutzen. Der Strickplaner möchte ein zuverlässiger Begleiter für deine Strick-Abenteuer sein: handlich, immer dabei und unabhängig von Stromanschluss und Internetverfügbarkeit. Frohes Stricken! Details:   224 Seiten insgesamt  Außenmaße:Länge /  Breite / Höhe18,5cm / 12,5cm / 1,6cmBlattmaße:Länge /  Breite 18cm / 12 cm  Gewicht: 272g 2x Lesebänder in Rot und Grau1x Rot Gummiverschlussband Aufteilung: • der Strickplaner enthält kein Kalendarium mehr •  Übersicht und Informationen: 5 SeitenPläne fürs Stricken: 2 SeitenJahresplan: 8 SeitenGarnkäufe: 8 SeitenWunschlisten: 4 SeitenEvents & Medien: 4 SeitenMaße und Größen: 6 SeitenIdeen: 10 SeitenÜbersicht Projekte: 4 SeitenProjekte: 58 SeitenListen- und Notizen-Übersicht: 5 SeitenListen: 29 SeitenNotizen kariert: 24 SeitenNotizen punktkariert: 26 SeitenNotizen blanko: 27 SeitenProbeseite für Stifte und Tinte

18,90 €*
Addi Rundstricknadel 80 cm
Nadelstärke: 4,0 mm / US 6
Addi Rundstricknadeln mit 80 cm Länge und besonders schlanken Spitizen sind ideal für die meisten Strickanleitungen von Martina Behm. Addi-Feinstricknadeln sind "Made in Germany" und machen selbst schwierige Lace-Muster zum angenehmen Strickerlebnis. Die Nadelstärke ist jeweils auf dem flexiblen Seil aufgedruckt. Addi Feinstricknadeln sind aus Messing hochglänzend und nickelfrei.

Varianten ab 6,25 €*
7,45 €*
Lazadas Maschenmarkierer
Variante: yo - rosa / grün
Diese Maschenmarkierer denken mit! Statt einfach nur eine Stelle im Gestrick zu markieren, sagen sie dir gleich, was zu tun ist: zwei zusammenstricken (k2tog bzw. ssk), Umschlag (yo) oder Zunahme (m1l oder m1r).  Außerdem kann man sie mit den kleinen, runden Sicherheitsnadeln nicht nur zwischen die Maschen setzen, sondern auch im Gestrick einfügen. Für mehr Übersicht beim Stricken! Material: Metall, Silikon.

Inhalt: 4 Stück (1,98 €* / 1 Stück)

7,90 €*

Das könnte dir auch gefallen

Amano Ayni
Farbe Amano: 5003 Fuchsia
"Ayni" von Amano besteht aus 80% Baby Alpaka und 20% Seide – glänzend, weich und wunderbar leicht! Mit einer Lauflänge von ca. 200 Metern je 50 Gramm eignet es sich hervorragend für leichte, aber wärmende Tücher, wie z. B. Rockin' Rows, Jasminde, Lintilla, Bellrose oder Snowflake Party. Extrawarm, extraweich – und extragut für die Welt! So soll ein schönes Handstrickgarn sein, und genau so sind die Alpakagarne von Amano: Die Fasern stammen von nachhaltig wirtschaftenden Kooperativen in Peru, wo etwa dreieinhalb Millionen dieser Tiere zuhause sind. Seit mehr als 5000 Jahren leben sie in den Anden und haben gelernt, mit dem rauen Klima und dem kargen Nahrungsangebot zurecht zu kommen, so dass sie für Landschaft und Umwelt kaum eine Belastung sind. Alpakafasern wärmen stärker als Schafwolle und sind dabei fein, glänzend und weich – ein Traum für jede Handstrickerin! Eine Spinnerei im Süden Perus verarbeitet die Fasern zu Amano-Garnen weiter: Mit Seide, Merino oder Kaschmir edel kombiniert oder pur als herrlich-weiches Babyalpaka in verschiedenen Garnstärken. Und in wunderschönen Farben, die die Traditionen der peruanischen Folklore aufgreifen. 

Inhalt: 50 Gramm (31,80 €* / 100 Gramm)

15,90 €*
Fyberspates Scrumptious 4ply
Farbe fyberspates: 304 - Water
45% glänzende Seide, 55% butterweiches Merino – dieses Garn ist einfach ein Traum! So weich und wunderschön, du wirst es nicht mehr aus der Hand legen wollen. Für luxuriöse Tücher und Cowls, die du kaum spüren, aber umso lieber tragen wirst. Besonders schön für Tücher wie Heaven & Space, Naiada oder Jasminde. Handgefärbt in intensiven, faszinierenden Farben. Das Modell "Heaven and Space" aus dem Buch "Hitchhiker-Kollektion" wurde aus zwei Strängen dieses Garns in der Farbe "Water" gestrickt.

19,50 €*
Kremke Soul Wool Babysilk Lace
Farbe Garn: 104 Türkis
So flauschig und weich – und mit Farbverlauf! Dieses Garn ist etwas ganz Besonderes: ein Kern aus reiner Seide wurde mit langen, flauschig-weichen Babyalpaka-Fasern umsponnen und in herrlichen Farbverläufen gefärbt. Mit Nadelstärke 4 bis 5 lässt es sich locker und flott zu zarten Tüchern, Cowls und Pullovern verstricken, die federleicht und dennoch wunderbar wärmend sind, denn Alpakafasern sind innen hohl und isolieren darum besonders gut. Ein reines Naturfasergarn mit 30% Seide und 70% Alpaka – traumhaft schön! 100 g (entspricht 4 Knäulen) dieses Garns wurden für das vierte Strickmich! Club-Projekt 2021 verwendet. 

Inhalt: 25 Gramm (35,60 €* / 100 Gramm)

8,90 €*