Produktinformationen "Kanshoku"

"Kanshoku" 感触 heißt dieser softe Cardigan der Designerin Ririko: Ein an Wellen erinnerndes Strukturmuster ziert die Rückseite, während vorne schlichtes Understatement in glatt-rechts dominiert. Du kannst die Jacke einfach offen tragen, und die langen, zipfeligen Vorderteile laden zum Einkuscheln ein. Das Garn "Cheeky Merino Joy" von Rosy Green Wool in der Farbe Zeder eignet sich besonders gut für dieses schöne Stück: Es ist unglaublich weich und glatt und zeigt damit das zarte Muster in perfekter Definition. 

Kanshoku wird von oben nach unten in einem Stück gestrickt. Die Vorderteile formst du durch den Einsatz verkürzter Reihen mit Doppelmaschen. 

Anzahl der benötigten Stränge Cheeky Merino Joy: 

Größe

XS

S

M1

M2

L1

L2

L3

L4

L5

Für Brustumfang (cm)

71-76

81-86,5

91,5-96,5

101,5-106,5

111,5-117

122-127

132-137

142-147,5

152,5-157,5

Fertige Brustweite an der Achsel (cm)

84

93,5

105,5

115

125

134,5

144

156

165,5

Stränge

4

5

5

5

6

6

7

8     8

Jacke wurde mit einer Mehrweite von 7-14 cm am Brustumfang entworfen


Du benötigst Stricknadeln in den Stärken 3,25 bis 3,5 mm. 

Die Nadelstärke solltest du gegebenenfalls anpassen, um die gewünschte Maschenprobe zu erreichen.

Kanshoku 感触 stammt aus der Rosy Green Wool Kollektion 2021, der Rosy das Thema Berührung gegeben hat. Kanshoku 感触 ist japanisch und heißt auf deutsch Tastgefühl.

Garnstärke: Sport
Maschen je 10 cm: 24
Nadelstärke: 3,25 mm / US 3
Strickerlebnis: Überwiegend entspannt
Typ Strickstück: Oberbekleidung

Passendes Garn

Tipp
Rosy Green Wool Cheeky Merino Joy
Farbe Rosy Green Wool: 261 Melange Heidekraut
Dieses Garn ist die wahre Freude: 100% Wolle (Merino mit Superwash-Ausrüstung) aus Argentinien, gesponnen in England, GOTS-zertifiziert (also garantiert tier- und umweltfreundlich produziert) – und soooo himmlisch weich! Kaum ein Garn fühlt sich so toll an wie dieses, darum ist es ideal, um es direkt auf der Haut zu tragen, z. B. als Cowl oder Tuch. Die Anleitungen Matchmaker (DK-Version) und Naiada, Braidsmaid, Heaven & Space, Buds & Bumbles und Brickless eignen sich besonders gut für dieses Garn, aber auch Mützen (Tensfield, Langfield, Blunk the Hat) und Babykleidung lassen sich prima daraus stricken.Genau so weich, genau so einfach zu pflegen und genau so schön zu verstricken wie die "Cheeky Merino Joy" ist diese Melange-Variante von Rosy Green Wool: Um das etwas rustikalere Aussehen dieses Garns hinzubekommen, wurde ein Teil der schneeweißen Merinofasern vor dem Verspinnen dunkel eingefärbt. Erst danach kamen die Stränge ins Färbebad, so dass ein interessanter Hell-Dunkel-Effekt entsteht. So erhält man das beste aus zwei Welten: rustikales, spannendes Aussehen, aber superweich und angenehm zu tragen!Die Anleitungen Obvious, Corners, Edges, Stripes, Shore Hap Joy, sowie Shrug & More habe ich speziell für dieses Garn entworfen.Das Modell "Knitters DNA" aus dem Buch "Hitchhiker-Kollektion" wurde aus zwei Strängen diesen Garns in der Farbe "Seegrün" gestrickt. Das Modell "Rose Candy" aus dem Buch "Strickmich! Originale" wurde aus einem Strang diesen Garns in der Farbe "Eismeer" und einem in der Farbe "Nachthimmel" gestrickt.

Inhalt: 0.1 Kilogramm (199,00 €* / 1 Kilogramm)

19,90 €*
Amano Puna
Farbe Amano: 4009 Korallrot
Extrawarm, extraweich – und extragut für die Welt! So soll ein schönes Handstrickgarn sein, und genau so sind die Alpakagarne von Amano: Die Fasern stammen von nachhaltig wirtschaftenden Kooperativen in Peru, wo etwa dreieinhalb Millionen dieser Tiere zuhause sind. Seit mehr als 5000 Jahren leben sie in den Anden und haben gelernt, mit dem rauen Klima und dem kargen Nahrungsangebot zurecht zu kommen, so dass sie für Landschaft und Umwelt kaum eine Belastung sind. Alpakafasern wärmen stärker als Schafwolle und sind dabei fein, glänzend und weich – ein Traum für jede Handstrickerin! Eine Spinnerei im Süden Perus verarbeitet die Fasern zu Amano-Garnen weiter: Mit Seide, Merino oder Kaschmir edel kombiniert oder pur als herrlich-weiches Baby Alpaka in verschiedenen Garnstärken. Und in wunderschönen Farben, die die Traditionen der peruanischen Folklore aufgreifen. "Puna" besteht aus 100% Baby Alpaka und eignet sich mit einer Lauflänge von ca. 250 Metern je 100 Gramm hervorragend für kuschelige Tücher, wie z. B. Mrs Watson. Die Anleitung "Loops" hat Martina extra für dieses Garn entworfen.Das Modell "Naiada" aus dem Buch "Hitchhiker-Kollektion" wurde aus zwei Strängen dieses Garns in der Farbe "Kornblumenblau" gestrickt. Das Modell "Loops" im Buch "Strickmich! Originale" wurde aus zwei Strängen dieses Garns gestrickt (Farben: Korallrot und Bordeaux).

Inhalt: 0.1 Kilogramm (199,00 €* / 1 Kilogramm)

19,90 €*

Zubehör

Addi Rundstricknadel 80 cm
Nadelstärke: 3,25 mm / US 3
Addi Rundstricknadeln mit 80 cm Länge und besonders schlanken Spitzen sind ideal für die meisten Strickanleitungen von Martina Behm. Addi-Feinstricknadeln sind "Made in Germany" und machen selbst schwierige Lace-Muster zum angenehmen Strickerlebnis. Die Nadelstärke ist jeweils auf dem flexiblen Seil aufgedruckt. Addi Feinstricknadeln sind aus Messing hochglänzend und nickelfrei.

Varianten ab 6,25 €*
6,95 €*
Strickmich! Big Bowl – die Projekttasche
Jetzt auch in Groß: Die Strickmich! Big Bowl ist eine praktische Projekttasche, die sich beim Öffnen zu einem runden Körbchen entfaltet, aus dem du bequem stricken kannst. Die Strickmich! Big Bowl steht neben dir auf dem Tisch oder auf dem Boden, und die weite Öffnung gibt den Blick frei auf alles, was sich darin befindet. Die Strickmich! Big Bowl bietet Platz für ca. 250-350 Gramm Garn (verstrickt oder unverstrickt) plus Stricknadeln. Der feste Baumwollstoff mit einem Boden aus Wollfilz schützt dein schönes Garn. An der praktischen Schlaufe lässt sich die Big Bowl gut am Handgelenk tragen. Die Lieferung erfolgt ohne den abgebildeten Inhalt und Deko-Artikel.Die kleinere Version (Strickmich! Bowl – die Zubehörtasche) eignet sich für Strick-Zubehör oder kleinere Projekte mit bis zu 100 g Garn. Die Strickmich! Big Bowl wurde nach einer Idee von Strickdesignerin Martina Behm von Manomama in Augsburg gefertigt: Sie besteht aus festem, dickem Bio-Baumwollstoff und hat am Boden eine Einlage aus Schurwollfilz. Der kontrastfarbige Reißverschluss passt farblich perfekt zum Strickmich! Logo. Manomama ist ein Projekt von Sina Trinkwalder, die in der alten Textilstadt Augsburg in ihrer Näherei Menschen eine Chance gibt, die es sonst auf dem Arbeitsmarkt eher schwer haben. Faire Löhne und Arbeitsbedingungen gehören zum Konzept. Material 100% Bio-Baumwolle, regenbewässert erzeugt in Tansania, gewebt in Nordrhein-Westfalen, GOTS-zertifiziertSchurwollfilz von Schafen aus dem SchwarzwaldReißverschluss (in Deutschland hergestellt)   Maße Durchmesser oberer Rand ca. 30 cmBodendurchmesser 18 cm Rand ca. 13 cm hochLänge wenn geschlossen ca. 37 cmBreite wenn geschlossen ca. 17 cm

36,90 €*
Strickmich! Maschenmarkierer
Variante: blau 10 mm
Elastische ringförmige Maschenmarkierer in einer praktischen Aluminium-Schraubdeckeldose. Die Markierer werden beim Stricken zwischen die Maschen auf die Nadel gesetzt und werden z. B. bei den Anleitungen Jasminde, Nuvem, Viajante und Knit Your Love gebraucht. Mit einem Innendurchmesser von ca. 10 mm sind sie für Stricknadeln bis etwa 8 mm geeignet - Inhalt: 20 StückMit einem Innendurchmesser von ca. 6 mm sind sie für Stricknadeln bis etwa 4 mm geeignet - Inhalt 25 Stück Material: Kautschuk-Silikon (frei von Weichmachern, geruchsneutral und abriebfest)

5,90 €*

Das könnte Dir auch gefallen

Shrug & More
Format: PDF Download | Sprache: Deutsch
Einfach zu stricken, auf viele verschiedene Weisen zu tragen und spannend anzuschauen – solche Projekte mag ich zurzeit am liebsten! Shrug & More („Jäckchen und mehr“) ist ein kraus-rechts gestricktes Jäckchen mit Kragen. Die Armlöcher sind extra so groß gewählt, dass man sie auch über den Kopf ziehen kann, so dass sich unendlich viele verschiedene Tragevarianten ergeben. So trägt man Shrug & More from Martina Behm. Tipps und Tricks zum Stricken zeige ich hier:ShrugMoreTippsTricks from Martina Behm. Die verkürzten Reihen am Kragen und das Streifenmuster machen es zu einem tollen Stück, um schlichte Outfits interessanter zu machen. Das gewählte Garn ist superweich, lässt sich prima verstricken, trägt sich super-angenehm direkt auf der Haut und ist bio-zertifiziert – gut fürs Schaf und gut für uns! Das Garn ist hier bei uns im Shop erhältlich. 2 Stränge Rosy Green Wool Cheeky Merino Joy in der Hauptfarbe plus 1 Strang in der Zweitfarbe reichen für ein "Shrug & More" bis ca. Größe L aus. Für größere Größen (die Anleitung kann daran angepasst werden) bitte einen weiteren Strang in der Hauptfarbe bereit halten.

5,50 €*
Wrap & Warm
Format: PDF Download | Sprache: Deutsch
Eine schmeichelnde Kuscheljacke aus einem tollen, superweichen Garn in einer schönen Farbe – die braucht jede von uns! Wrap & Warm wird nahtlos in der Runde gestrickt, vom Ärmel bis zum Jackenzipfel, und kann während des Strickens an deine Bedürfnisse angepasst werden: Wie weit die Ärmelbündchen, wie lang die Ärmel und die Jacke selbst und wie breit der Schalkragen bzw. die Abschlusskante werden sollen, entscheidest du! Wenn du die Abschlusskanten unterschiedlich breit strickst, erhältst du zwei unterschiedliche Looks und Jackenlängen als Tragevarianten. Mit einem Shawl-Pin kannst du die Jacke schließen. Easy zu stricken, relaxed zu tragen und einfach schön zum Reinkuscheln. Mein neues Lieblingsteil! Material:  Rosy Green Wool Cheeky Merino Joy Größe S: ca. 350 g (4 Stränge)Größe M (Modell auf den Fotos): ca. 400 g (4-5 Stränge)Größe L: ca. 550 g (5-6 Stränge)Größe XL: ca. 700 g (7-8 Stränge) Du benötigst außerdem vier Maschenmarkierer und zwei Rundstricknadeln der Stärke 3,75 – 4 mm, Länge mindestens 80 cm. Beides findest du hier bei uns im Shop.  Erratum (nur gedruckte Anleitung): Die Maschenprobe beträgt 19 Maschen auf 10 cm (nicht, wie in der gedruckten Anleitung vermerkt, 29 Maschen). Wir bitten um Entschuldigung.  

5,99 €*