Rockin’ Rows

Produktinformationen "Rockin’ Rows"

Rock die Reihen! Aus einem gestreiften Zackenmuster entsteht ein faszinierendes Dreieckstuch, mit dem du alle Blicke auf dich ziehen wirst. Ob kontrastreich und bunt oder Ton-in-Ton – Rockin’ Rows macht deine Garderobe bunter und witziger. Du brauchst insgesamt 4 Stränge Garn je 50 Gramm mit einer Lauflänge von je 400 m / 100 Gramm, da ist die Auswahl riesengroß. Auch Reste in Sockenwollstärke lassen sich damit prima zu einem wärmenden Schmuckstück verarbeiten.

Viel Spaß beim Stricken – rock on! 

Anleitung für große und kleine Version.

Blaue Version: Länge: 200 cm, Tiefe: 48 cm 
Rosy Green Wool Heb/Manx Merino fine (100 % Wolle), Farben Manx Otter 211 (A), Manx Gletschersee 215 (B), Heb Nordatlantik 224 (C) und Manx Treibholz 212 (D)

Bunte Version: Länge: 180 cm, Tiefe: 40 cm 
Rosy Green Wool Heb/Manx Merino fine (100 % Wolle), Farben Heb Gewitter 225 (A), Manx Narzisse 214 (B), Heb Fingerhut 221 (C), Manx Natur 201 (D)

Türkise Version: Länge 223 cm, Tiefe 53 cm 
Amano Ayni (80 % Baby Alpaka, 20 % Seide), Farben 5006 (A), 5011 (B), 5000 (C), 5013 (D)

Die auf den Fotos verwendeten Garne (Rosy Green Wool Heb & Manx Merino fine und Amano Ayni) gibt es hier bei uns im Strickmich! Shop.

Garnstärke: Fingering / Sockenwolle
Maschen je 10 cm: 19
Nadelstärke: 3,25 mm / US 3, 3,5 mm / US 4
Strickerlebnis: Entspannt
Typ Strickstück: Tuch

Passendes Garn

Kremke Soul Wool Morning Salutation
Farbe Garn: Beere
Weicher als Baumwolle, kühler als Leinen und dabei nahezu knitterfrei – "Morning Salutation" von Kremke Soul Wool ist ein traumhaftes Sommergarn! Mit 51% Lyocell, das ganz im Sinne der Nachhaltigkeit aus Holzresten gewonnen wird und 49% Baumwolle fließt es flott durch die Hände, ist dabei schön glatt und lässt sich auch bei hohen Temperaturen ganz entspannt verstricken. Da brauchen wir gar keine Yoga-Übungen mehr! Durch den hohen Lyocell-Anteil und einer Lauflänge von 110 m auf 50 g (220 m auf 100 g) ist es relativ schwer für einen schönen Fall. Es eignet sich super für Tücher mit Loch-, Zopf- oder Strukturmustern und für Pullover und Strickjacken. Ein schönes Naturgarn für alle, die auf tierische Fasern verzichten möchten oder müssen!  Tipp: Alle Modelle, die Martina für die "Cheeky Merino Joy" von Rosy Green Wool entworfen hat, lassen sich prima auch mit diesem Garn stricken, denn es ist etwa genau so dick.  Wegen der etwas kürzeren Lauflänge benötigt man etwa 150 g "Morning Salutation" je 100 g "Cheeky Merino Joy". Das Modell "Treehiker" aus dem Buch "Hitchhiker-Kollektion" wurde aus vier Knäulen (200g) dieses Garns in der Farbe "11 Gold" gestrickt.

Inhalt: 0.05 Kilogramm (98,00 €* / 1 Kilogramm)

4,90 €*
Kremke Soul Wool Lazy Lion Sock Yarn
Farbe Garn: 08 Britta's Favourite
Das wahrscheinlich weichste Sockengarn der Welt besteht aus mulesing-freier Merinowolle aus Südafrika – darum heißt es "Lazy Lion" ("gemütlicher Löwe"). Total passend, denn mit superweichen Socken aus diesem farbenfrohen Garn kann man es sich auch einfach mal abends auf dem Sofa gutgehen lassen. Wobei: Die spektakulären Farbverläufe des Garns sehen besonders spannend aus, wenn man damit originell konstruierte Tücher (z. B. "Easy", "Puerto Montt", "Match & Move") strickt. Nach ein paar Reihen ändert sich die Farbe bzw. Farbkombination, so dass das Stricken garantiert nie langweilig wird. "Lazy Lion" ist superwash-ausgerüstet und kann in die Waschmaschine (Wollwaschgang), ist aber mit 25% Polyamid-Anteil so strapazierfähig, wie man es sich von einem Sockengarn wünscht. Und so weich, dass man es kaum glauben mag! Das Modell "Trillian" aus dem Buch "Hitchhiker-Kollektion" wurde aus einem Strang diesen Garns in der Farbe "Brittas Favourite" gestrickt. Aus diesem Garn wurde das Tuch Puerto Montt auf dem Titel von "Strickmich! Originale" gestrickt – dafür benötigt man zwei Stränge (200 g), Original-Farbe: Flower Bed. Die Hülle für den Strickplaner 2020 wurde aus diesem Garn in der Farbe "Bunch of Roses" gestrickt.

Inhalt: 0.1 Kilogramm (219,00 €* / 1 Kilogramm)

21,90 €*

Zubehör

Strickmich! Maschenmarkierer
Variante: blau 10 mm
Elastische ringförmige Maschenmarkierer in einer praktischen Aluminium-Schraubdeckeldose. Die Markierer werden beim Stricken zwischen die Maschen auf die Nadel gesetzt und werden z. B. bei den Anleitungen Jasminde, Nuvem, Viajante und Knit Your Love gebraucht. Mit einem Innendurchmesser von ca. 10 mm sind sie für Stricknadeln bis etwa 8 mm geeignet - Inhalt: 20 StückMit einem Innendurchmesser von ca. 6 mm sind sie für Stricknadeln bis etwa 4 mm geeignet - Inhalt 25 Stück Material: Kautschuk-Silikon (frei von Weichmachern, geruchsneutral und abriebfest)

5,90 €*
Addi Rundstricknadel 80 cm
Nadelstärke: 3,5 mm / US 4
Addi Rundstricknadeln mit 80 cm Länge und besonders schlanken Spitzen sind ideal für die meisten Strickanleitungen von Martina Behm. Addi-Feinstricknadeln sind "Made in Germany" und machen selbst schwierige Lace-Muster zum angenehmen Strickerlebnis. Die Nadelstärke ist jeweils auf dem flexiblen Seil aufgedruckt. Addi Feinstricknadeln sind aus Messing hochglänzend und nickelfrei.

Varianten ab 6,25 €*
7,45 €*
Strickmich! Sammelordner
Der perfekte Sammelordner für die gedruckten Strickmich!-Anleitungen. Gefertigt aus dicker Pappe mit hochwertigem, mattem Bezug und stabiler 2-Ring-Mechanik. Wir haben die Ordner extra so herstellen lassen, dass die Anleitungen in schützende Prospekthüllen eingelegt werden können, ohne überzustehen (Prospekthüllen sind nicht im Lieferumfang enthalten).  Sammelordner für die Strickmich!-Anleitungen im Format A5. Maße: 20 x 23 x 3,5 cm  

3,90 €*

Das könnte dir auch gefallen

Match & Move
Format: PDF Download | Sprache: Deutsch
Die „We’re Different“ („Wir sind anders“)-Tüten von Rohrspatz & Wollmeise sind wahre kleine Woll-Wundertüten – je nachdem, welche Sorte man nimmt, bekommt man eine exklusiv von der Färbemeisterin zusammengestellte Kombination („Match“) aus einem Multicolor- und einem einfarbigen Strang. Mit ihrem unvergleichlichen Farb-Sinn überrascht sie mich jedes Mal! Als ich in einer Tüte ein sanftes Grau-Braun kombiniert mit einem kräftigen Zimtrot fand, war ich fasziniert und musste meine Stricknadeln sofort in Bewegung („Move“) setzen. Das Ergebnis ist „Match & Move“, ein Tuch, das auch mit wilderen Multicolors schön aussieht und fast das ganze Garn aus einer Überraschungstüte aufbraucht – meins wiegt 286 Gramm. Die ungewöhnliche Konstruktion erzeugt pfeilförmige Blockstreifen, die beim Tragen schön spannend aussehen. Beim Stricken kann man dagegen herrlich relaxen: Fast nur rechte Maschen und ein paar Zu- und Abnahmen. Das Ergebnis ist so wunderbar weich und groß, dass es jetzt schon mein absolutes Lieblingstuch ist. Und ich bin fest entschlossen, mir gleich aus der nächsten Tüte noch eins zu stricken! Größe des Tuchs auf den Bildern: 200 x 50 cm Verbrauchtes Garn: 286 Gramm (140 g von Farbe A und 146 g von Farbe B) Wollmeise-Farben: Resi und Zimtapfel (beides WD)Die Anleitung "Match & Move" findest du auch in dem Buch "Strickmich! Originale" von Martina Behm hier im Strickmich! Shop.

5,50 €*
Halley
Format: PDF Download | Sprache: Deutsch
Ein Schauer von Kometen und Sternen, der sich kreuz und quer über den Himmel ergießt – dieses Bild hatte Alexandra von Zauberwiese vor Augen, als sie diese wunderschöne Farbe für den Strickmich! Club erschaffen hat. Also habe ich das Thema für das Design dieses Tuchs aufgegriffen: Schlichtes Kraus-Rechts-Gestrick gibt nach und nach den Raum frei für eine immer größer werdende Anzahl an Kometenschweifen. Darum heißt dieses Tuch „Halley“, nach dem Halleyschen Kometen, der alle 74-79 Jahre von der Erde aus auch ohne Teleskop sichtbar ist. Die feinen Farbsprengsel auf dem leuchtend blauen Hintergrund machen sowohl das Stricken als auch das fertige Tuch schön spannend. Für dieses Tuch eignen sich Garne mit einer Lauflänge von ca. 400-500 m pro 100 g, z. B. Amano Ayni oder Rosy Green Wool Manx Merino Fine.  Die Anleitung "Halley" findest du auch in dem Buch "Die Hitchhiker-Kollektion" von Martina Behm hier im Strickmich! Shop.

5,50 €*
Mrs Watson
Format: PDF Download | Sprache: Deutsch
Eines Abends sah ich eine Folge „Sherlock“, und darin kam eine Mrs Watson vor – sie trug ein Kleid mit einem großflächigen Blattmuster, das als Inspiration für dieses Tuch diente. Die Konstruktion war damals, Anfang 2015, komplett neu und nie dagewesen. Mrs Watson erschien dann erst als Teil einer Kollektion der amerikanischen Garnfirma Berroco im Juni 2015, und in der Zwischenzeit brachte ich „Thousand Tulips“ als Strickmich!-Club-Anleitung und „Match & Move“ heraus, die ebenfalls so konstruiert sind. Darauf bin ich schon ein bisschen stolz: Diese Tuchform, die mittlerweile überall zu sehen ist, habe ich erfunden. Mrs Watson wird aus einem superweichen Alpaka-Garn gestrickt, die hübschen Blätter entstehen durch verkürzte Reihen – aber keine Sorge, die Wickelmaschen müssen nicht aufgenommen werden, so dass das Tuch ganz entspannt zu stricken ist. 

5,50 €*