Produktinformationen "Viajante"

– keine linken Maschen! – 
Von langgezogenen Dreieckstüchern kann ich einfach nicht genug kriegen – sie sind schön warm und einfach lässig! Und dann kam mir der Gedanke: Warum nicht mal ein Dreieckstuch dreidimensional in der Runde stricken? Die Antwort heißt „Viajante“ (portugiesisch für „Reisender“) und beamt jede Strickerin in die nächste Dimension! Es ist als langer, dreiecksförmiger Schlauch konstruiert.

Mit einem ganzen Strang Wollmeise Lacegarn wird Viajante über zwei Meter lang, man kann aber für ein kleineres Tuch auch weniger Garn verwenden, die Anleitung ist anpassbar.

Zusammengefaltet lässt sich Viajante wie ein üppiger Schal tragen. Geöffnet wird es zum Cowl, Schulterwärmer oder Pulliersatz. Und hat man seine Mütze zuhause vergessen, kann man den engen kraus-rechts Teil einfach über die Ohren ziehen.

Viajante ist klassisch-schlicht glatt rechts gestrickt und sieht in einem handgefärbten Garn besonders schön aus. Die Netz-Spitzenkante ist so einfach zu stricken, dass auch Anfängerinnen sie hinbekommen. Wer mag, kann sie aber auch durch eine Rüsche oder ein aufwändigeres Spitzenmuster ersetzen. Viajante ist ein großes, aber einfaches und entspannendes Projekt ohne eine einzige linke Masche – aber mit einem spektakulären Resultat.

Viajante passt allen Größen, weil der schmale Teil am Hals so weit hoch gezogen („geschoppt“) werden kann, dass jede Schulterbreite Platz hat. Die Öffnung an der unteren Netzkante hat einen Umfang von gut 300 cm. Sollten Sie eine weitere Halsöffnung wünschen (was auf Kosten der Spannweite geht und die Kapuzenfunktion einschränkt), finden Sie dafür Anweisungen in der Anleitung.

Hier ist ein Video, in dem ich zeige, wie man Viajante tragen kann.

Und in diesem Video zeige ich, wie man die Zunahmen arbeitet.

Die Anleitung "Viajante" findest du auch in dem Buch "Strickmich! Originale" von Martina Behm hier im Strickmich! Shop.

Garnstärke: Fingering / Sockenwolle
Maschen je 10 cm: 22
Nadelstärke: 3,0 mm / US 2-3, 3,5 mm / US 4
Strickerlebnis: Entspannt
Typ Strickstück: Tuch, Cowl, Oberbekleidung

Passendes Garn

Manos del Uruguay Marina
Farbe Manos del Uruguay: Martina´s Berry Pie
Das Garn "Manos Marina" besteht aus 100% Schurwolle (Merino Superwash) – superweich und genau das Richtige für ein schönes Tuch wie z. B. Thousand Tulips,  Jasminde  oder  Lapislazuli. Dieses schöne Garn hat Martina bereits für ein Design im Strickmich! Club 2016 verwendet und war so begeistert, dass wir es nun auch hier im Shop anbieten wollen. Hier ist das Färberinnen-Porträt von Manos del Uruguay auf Martinas Webseite nachzulesen. Handgefärbt in einer Manufaktur in Uruguay: "Manos del Uruguay" ist ein Projekt, das Frauen in ländlichen Gegenden Arbeit zu fairen Bedingungen ermöglicht und das wir mit dem Verkauf dieses Garns gerne unterstützen.  

24,90 €*
Schoppel Lace Flower
Farbe Schoppel: Kunterbunt
Farbverläufe, so wunderschön, bunt und faszinierend: Dafür ist der schwäbische Garnhersteller Schoppel bekannt und berühmt. Bei diesem Garn sind sie besonders gut gelungen! Reine, mulesing-frei erzeugte Merinowolle aus Patagonien wurde zu einem schimmernden, feinen Garn versponnen, das dank Superwash-Ausrüstung sogar (im Wollwaschgang!) in die Waschmaschine kann. Mit einer Lauflänge von 1200 Metern je 150-Gramm-Knäuel ist es genau richtig für große, feine Tücher wie Lapislazuli oder Smooth Sailor. Das Modell "Nuvem" im Buch "Strickmich! Originale" wurde aus einem Knäul diesen Garns in der Farbe "Blasser Schimmer" gestrickt.

Inhalt: 150 Gramm (13,90 €* / 100 Gramm)

20,85 €*

Zubehör

Strickmich! Maschenmarkierer
Variante: rot 6 mm
Elastische ringförmige Maschenmarkierer in einer praktischen Aluminium-Schraubdeckeldose. Die Markierer werden beim Stricken zwischen die Maschen auf die Nadel gesetzt und werden z. B. bei den Anleitungen Jasminde, Nuvem, Viajante und Knit Your Love gebraucht. Mit einem Innendurchmesser von ca. 10 mm sind sie für Stricknadeln bis etwa 8 mm geeignet. Mit einem Innendurchmesser von ca. 6 mm sind sie für Stricknadeln bis etwa 4 mm geeignet.  Material: Kautschuk-Silikon (frei von Weichmachern, geruchsneutral und abriebfest)

5,90 €*
Addi Rundstricknadel 80 cm
Nadelstärke: 3,0 mm / US 2-3
Addi Rundstricknadeln mit 80 cm Länge und besonders schlanken Spitizen sind ideal für die meisten Strickanleitungen von Martina Behm. Addi-Feinstricknadeln sind "Made in Germany" und machen selbst schwierige Lace-Muster zum angenehmen Strickerlebnis. Die Nadelstärke ist jeweils auf dem flexiblen Seil aufgedruckt. Addi Feinstricknadeln sind aus Messing hochglänzend und nickelfrei.

6,25 €*
Strickmich! Big Bowl – die Projekttasche
Jetzt auch in Groß: Die Strickmich! Big Bowl ist eine praktische Projekttasche, die sich beim Öffnen zu einem runden Körbchen entfaltet, aus dem du bequem stricken kannst. Die Strickmich! Big Bowl steht neben dir auf dem Tisch oder auf dem Boden, und die weite Öffnung gibt den Blick frei auf alles, was sich darin befindet. Die Strickmich! Big Bowl bietet Platz für ca. 250-350 Gramm Garn (verstrickt oder unverstrickt) plus Stricknadeln. Der feste Baumwollstoff mit einem Boden aus Wollfilz schützt dein schönes Garn. An der praktischen Schlaufe lässt sich die Big Bowl gut am Handgelenk tragen. Die Lieferung erfolgt ohne den abgebildeten Inhalt und Deko-Artikel.Die kleinere Version (Strickmich! Bowl – die Zubehörtasche) eignet sich für Strick-Zubehör oder kleinere Projekte mit bis zu 100 g Garn. Die Strickmich! Big Bowl wurde nach einer Idee von Strickdesignerin Martina Behm von Manomama in Augsburg gefertigt: Sie besteht aus festem, dickem Bio-Baumwollstoff und hat am Boden eine Einlage aus Schurwollfilz. Der kontrastfarbige Reißverschluss passt farblich perfekt zum Strickmich! Logo. Manomama ist ein Projekt von Sina Trinkwalder, die in der alten Textilstadt Augsburg in ihrer Näherei Menschen eine Chance gibt, die es sonst auf dem Arbeitsmarkt eher schwer haben. Faire Löhne und Arbeitsbedingungen gehören zum Konzept.Material100% Bio-Baumwolle, regenbewässert erzeugt in Tansania, gewebt in Nordrhein-Westfalen, GOTS-zertifiziertSchurwollfilz von Schafen aus dem SchwarzwaldReißverschluss (in Deutschland hergestellt) MaßeDurchmesser oberer Rand ca. 30 cmBodendurchmesser 18 cmRand ca. 13 cm hochLänge wenn geschlossen ca. 37 cmBreite wenn geschlossen ca.  17 cm

36,90 €*

Das könnte dir auch gefallen

Panoramic Cowl
Format: PDF Download | Sprache: Deutsch
So kuschelig, so praktisch, so bunt: Erweitere deinen Strick-Horizont mit dem Panoramic Cowl! Ein krönender Abschluss für unser Strickmich! Club-Motto „Natur“ in diesem Jahr: Die Färbung „Landscape“ („Landschaft“) und das Design des Cowls zelebrieren die Schönheit der Natur um uns herum. Panoramic Cowl ist genau das richtige, um ein bisschen Farbe in die kühle Jahreszeit zu bringen! Die Konstruktion ist ungewöhnlich, aber einfach und supergemütlich zu stricken, das Garn kreativ und bunt und das Gefühl beim Tragen einfach angenehm. Hals und Brust sind gut gewärmt und vor kaltem Wind geschützt, nichts verrutscht. Ideal auch zum Fahrrad- oder Skifahren, zum Wandern oder für den Winterspaziergang mit vier- oder zweibeinigen Freundinnen und Freunden! Diese Anleitung war nach ihrem Erscheinen sechs Monate lang exklusiv nur für Strickmich! Club-Mitglieder verfügbar. Die für das Modell verwendete Färbung "Landscape" hat Susanne Walther von Tieke Garne extra für uns gefärbt.

5,40 €*
Sleeves PDF Download
Sprache: Deutsch
Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass ich lange Dreieckstücher liebe. Aber manchmal wünsche ich mir etwas, das meine Arme an kühlen Abenden wärmt, wenn ich nur ein T-Shirt trage. Etwas, das zu allem passt und ein netter Farbklecks ist. Etwas, das mir nicht von den Schultern rutscht. Und so habe ich „Sleeves“ gestrickt: Ein langes Dreieckstuch, das man natürlich wie gewohnt einfach um den Hals wickeln kann – oder über die Schultern legen und die Arme hineinstecken, denn die langen Enden des Tuchs sind wie Ärmel gearbeitet. Ein Schultertuch, in dem man sogar tanzen kann, ohne dass irgendetwas herunterfällt! Das Stricken ist einfach und angenehm, aber die Konstruktionsdetails lassen es dabei nicht langweilig werden. Anmerkungen:Mein Exemplar habe ich mit einem dünnen Sockengarn gestrickt, aber die Anleitung ist so geschrieben, dass man auch andere Garnstärken verwenden kann, denn die Maschenprobe ist nicht wichtig.  Man muss bloß zwischendurch mal anprobieren, Maschen zählen und sich entscheiden, wie lang die Ärmel und wie weit der Halsausschnitt sein soll. Je weiter die Ärmel, desto länger wird das Stück im Rücken. In einem Anhang stelle ich exemplarisch Maße und Maschenzahlen für fünf Größen zur Verfügung. Meine Version (Größe M) hat 250 g Garn in Sockenwollstärke (ca. 400 m / 100 g) verbraucht. Bei verschiedenen Farben bitte darauf achten, dass die Farbwechsel am Anfang der Runde bzw. auf der rechten Seite stattfinden.

5,40 €*
Smooth Sailor
Format: PDF Download | Sprache: Deutsch
Zweite Anleitung aus dem Strickmich! Club 2016. Smooth Sailor kann alles sein: Eine Weste, wenn Du die Arme durch die beiden Löcher steckst. Ein Schal, wenn du es längs faltest und ein Ende durch das andere ziehst. Ein cooler Poncho, wenn Du eine Öffnung für den Kopf und die andere für einen Arm benutzt. Und ein süßes warmes Capelet, wenn Du es quer faltest und über den Kopf ziehst! All das ist durch die besondere drei- dimensionale Konstruktion möglich. Ganz in glatt-rechts mit einer kleinen Rüsche an der Kante bietet es die per- fekte Bühne für ein schönes handgefärbtes Lacegarn – und ist ein tolles Urlaubsprojekt: Den Anschlag und die ersten paar Reihen kann man in Ruhe zuhause arbeiten und hat dann ein völlig entspanntes Strickprojekt für den Liegestuhl – „Smooth Sailing“. Wir bieten hier im Shop auch Kits mit der gedruckten Anleitung und dem passenden Garn an. Das schöne Garn "Marina" von Manos del Uruguay haben wir in verschiedenen tollen Farben bei uns im Programm.  Anstricken nr. 02 in 2016 from Martina Behm.

5,40 €*