Hitchhiker Beyond

Produktinformationen "Hitchhiker Beyond"

Hey, ist das ein Hitchhiker? Nee, warte mal, irgendwas ist anders... da sind ja überall Zacken! Und es sind viel mehr als 42! Und, lass mal sehen... Der ist ja symmetrisch! Wie hast Du das gemacht? 

Ganz einfach: Das hier ist kein Hitchhiker, sondern der Hitchhiker aus dem Paralleluniversum, der Hitchhiker Beyond! 

Anders als bei seinem Vetter, der die Zacken an einer der kurzen Seiten hat, befindet sich die Zackenkante an der langen Seite des schmalen, langgestreckten Dreiecks – das übrigens (und das wird einige Strickerinnen sicher freuen!) nahezu perfekt symmetrisch ist. Der Hitchhiker Beyond hat natürlich die gleichen guten Eigenschaften wie sein beliebter Cousin: Das schräg gestrickte Kraus-Rechts lässt ein handgefärbtes Sockengarn besonders hübsch aussehen, es fühlt sich schön an und wärmt genau dort, wo man es braucht. Nur 100 Gramm bunten Sockengarns reichen aus, um ein beeindruckend langes Tuch zu stricken, das sich bequem mehrmals um den Hals wickeln lässt. Und wie auch der Hitchhiker ist der Hitchhiker Beyond ganz einfach zu stricken und auch für Anfängerinnen prima geeignet – und für Strickerinnen, die nicht so gerne viele Maschen anschlagen oder abketten mögen.

Die Anleitung "Hitchhiker Beyond" findest du auch in dem Buch "Strickmich! Originale" von Martina Behm hier im Strickmich! Shop.

Garnstärke: Fingering / Sockenwolle
Maschen je 10 cm: 22
Nadelstärke: 3,25 mm / US 3
Strickerlebnis: Entspannt
Typ Strickstück: Tuch

Passendes Garn

Miss Babs Yummy 2-ply
Farbe Miss Babs: Believable
Dieses Garn in Sockenwollstärke aus 100% Wolle (Merino Superwash) eignet sich wunderbar für Tücher, Cowls und leichte Pullover. Ein Strang reicht z. B. für Martinas Design Miss Winkle, einen Hitchhiker, Baltic Summer, Samadhi, Fractal Danger, Lintilla oder Knitters' DNA. Wir bieten dieses Garn in wechselnden Farbvarianten an. Aufgrund der besonderen Färbetechnik von Miss Babs fällt jeder Strang etwas anders aus. Die verwendeten Farben sind zwar gleich, aber die Farbanteile sind individuell verschieden. Das Modell "Hitchiker" aus dem Buch "Hitchhiker-Kollektion" wurde aus einem Strang diesen Garns in der Farbe "Hitchhiker's Birthday" gestrickt. Das Modell "Miss Winkle" aus dem Buch "Hitchhiker-Kollektion" wurde aus einem Strang diesen Garns in der Farbe "Deep Sea Jellyfish" gestrickt. Das Modell "Hope & Confidence" aus dem Buch "Hitchhiker-Kollektion" wurde aus einem Strang diesen Garns in der Farbe "Zombie Prom" gestrickt. Das Modell "Hitchiker Beyond" aus dem Buch "Strickmich! Originale" wurde aus einem Strang diesen Garns in der Farbe "Dream Weaver" gestrickt. Maschinenwäsche (Wollwaschgang 30°, Wollwaschmittel). Liegend trocknen.

Inhalt: 115 Gramm (30,13 €* / 100 Gramm)

34,65 €*
Manos del Uruguay Alegria
Farbe Manos del Uruguay: Ming
Bunt, voluminös, fröhlich – das ist "Alegria" von Manos del Uruguay, ein superknuffiges Garn, das mit 25% Polyamid-Anteil sogar für kuschelige Socken taugt. Aber besonders schön machen sich diese handgefärbten Schätze natürlich als Garn für Tücher aller Art wie Hitchhiker, Hitchhiker Beyond, Easy oder Puerto Montt: Mit einer Lauflänge von 405 m auf 100 g ist es dafür perfekt geeignet! Das Modell "Baltic Summer" aus dem Buch "Hitchhiker-Kollektion" wurde aus einem Strang diesen Garns in der Farbe "Botanico" gestrickt.

21,90 €*
Schoppel Edition 3
Farbe Schoppel: Rosetta
Genau so bunt und genau so hübsch wie der Crazy Zauberball, aber etwas dicker und aus 100% superweicher, mulesing-freier Merinofaser – so sind die bezaubernden "Edition 3"-Knäule aus dem Hause Schoppel. Ohne Polyamid-Anteil sind sie perfekt für alle, die es ganz natürlich mögen. Mit einer Lauflänge von 300 Metern auf 100 g ist es, verstrickt mit Nadelstärke 3,5 bis 4 mm, ein tolles Garn für warme, weiche Wintertücher, die – Bonus! – auch noch etwas schneller fertig werden als solche aus Garn in Sockenwollstärke. Die Farbverläufe machen beim Stricken wahnsinnig viel Spaß und lassen aus jedem Hitchhiker, Easy, Puerto Montt, Hitchhiker Beyond oder Strider ein wunderschönes Unikat werden. Für ein buntes Tüchlein für Kinder reicht ein Knäuel aus – soll das Stück später von Erwachsenen getragen werden, empfehlen wir drei Knäule (150 g) pro Tuch, um eine ausreichende Größe zu bekommen.  Für den "Hitchhiker" empfehlen wir 150 g (3 Knäule) dieses Garns. Für das Modell "Strider" aus dem Buch "Strickmich! Originale" empfehlen wir 150 g (3 Knäule) dieses Garns. 

Inhalt: 50 Gramm (14,90 €* / 100 Gramm)

7,45 €*

Zubehör

Addi Rundstricknadel 80 cm
Nadelstärke: 3,25 mm / US 3
Addi Rundstricknadeln mit 80 cm Länge und besonders schlanken Spitizen sind ideal für die meisten Strickanleitungen von Martina Behm. Addi-Feinstricknadeln sind "Made in Germany" und machen selbst schwierige Lace-Muster zum angenehmen Strickerlebnis. Die Nadelstärke ist jeweils auf dem flexiblen Seil aufgedruckt. Addi Feinstricknadeln sind aus Messing hochglänzend und nickelfrei.

6,25 €*
Strickmich! Projektbeutel
Farbe: Blau
Der Strickmich! Projetktbeutel besteht aus 100% Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau, hergestellt in Deutschland vom Garn bis zur Naht, und genäht von Manomana in Augsburg. Dort finden Menschen, die es sonst auf dem Arbeitsmarkt schwer haben, einen Job – mit nachhaltig und fair in Deutschland produzierter Mode. Unbedingt angucken!  Der Strickmich! Projektbeutel ist 24 cm breit, 26 cm hoch und hat einen runden Boden mit 15 cm Durchmesser – ideal für Garn, Nadeln und Anleitungen im A5-Format. Mit doppelter Verschlusskordel zum schnellen Öffnen und Schließen. Mit Strickmich!-Logoetikett in der Seitennaht.  Farben: Maraja (Dunkelpink) oder leuchtendes Blau.  Material: 100% Bio-Baumwolle Maschinenwäsche 30 Grad

11,90 €*

Das könnte dir auch gefallen

Hitchhiker
Format: PDF Download | Sprache: Deutsch
Kraus rechts: Einfach, warm, elastisch, von beiden Seiten hübsch anzusehen und die beste Art, ein buntes Sockengarn groß rauszubringen. Darum darf ich vorstellen: Hitchhiker. Ein langes flaches Dreieckstuch, das man mehrmals um den Hals wickeln und mit einem Knoten befestigen kann, wenn man möchte. Eine der kürzeren Dreiecksseiten hat eine witzige Zackenkante, die ganz natürlich während des Strickens entsteht und dem Tuch seine ungewöhnliche Form verleiht. Weil man an einer Ecke des Tuchs beginnt, kann man jederzeit mit dem Stricken aufhören und abketten – und bekommt ein Halstüchlein, ein kleines oder größeres Tuch. Das perfekte Strickprojekt, um zwischen komplizierteren zu entspannen. Auch geeignet für Anfänger und junge Strickerinnen und Stricker. Der Name? Nun, wenn man einen 150-Gramm-Strang Wollmeise 100% Merino dafür nimmt, kann man genau wie viele Zacken stricken? 42. Die Antwort auf die Frage nach dem Universum und dem ganzen Rest, jedenfalls wenn es nach Douglas Adams‘ großartigem Buch „Per Anhalter durch die Galaxis“ („The Hitchhikers‘ Guide to the Galaxy“) geht. Also: Vergesst Eure Handtücher nicht. Und viel Spaß beim Stricken!Die Anleitung "Hitchhiker" findest du auch in den beiden Büchern "Die Hitchhiker-Kollektion" und "Strickmich! Originale" von Martina Behm hier im Strickmich! Shop.

5,40 €*
Brickless
Format: PDF Download | Sprache: Deutsch
„Brickless“ entstand als Teil des Wollclubs der Handfärberin Miss Babs (missbabs.com), bei dem die Strickerinnen sich mit einem exklusiv gefärbten Garn und einer extra dafür designten Anleitung auf eine Weltreise im Stricksessel begeben konnten. Die letzte der vier Stationen war „Winter in Berlin“: Dort ist es im Dezember oft einen Tick kälter als im Rest des Landes, und da kommt ein großzügiges, warmes Tuch wie „Brickless“ gerade recht! Die leuchtenden Farben auf dem blauvioletten Grund erinnern an die hellen Lichter der Stadt in dunklen Winternächten. Das Tuch ist ein langgezogenes, asymmetrisches Dreieck, das aus immer länger werdenden Reihen geformt ist. Sie werden in drei verschiedenen einfachen, aber sehr effektvollen Mustern gearbeitet und wirken wie eine Skyline aus unterschiedlichen Hochhäusern, die nicht aus Steinen (englisch „bricks“), sondern aus Beton, Stahl und Glas gebaut wurden – daher der Name „Brickless“ („ohne Steine“). Und natürlich, weil es schon lange keine Steinmauer mehr gibt, die Berlin in zwei Teile teilt.Die Anleitung "Brickless" findest du auch in dem Buch "Die Hitchhiker-Kollektion" von Martina Behm hier im Strickmich! Shop.

5,40 €*
Lintilla
Format: PDF Download | Sprache: Deutsch
Warum ich so gerne kraus rechts stricke? Nun, erstmal gibt es keine linken Maschen, also ist das Stricken einfach und entspannend. Kann sein, dass es etwas länger dauert, bis man sieht, was man geschafft hat – aber dafür wird man mit einem tollen, elastisch-weichen Ergebnis belohnt! Ein weiteres Plus: Handgefärbte Garne sehen einfach toll damit aus. Also konnte ich nicht widerstehen und habe noch ein kleines kraus-rechts Tuch gemacht: Es heißt Lintilla, ist ein länglich-asymmetrisches Dreieck mit einer geschwungenen, ganz dezent gerüschten Kante, die durch verkürzte Reihen entsteht und beim Stricken richtig Spaß macht. Dies ist das vierte Tuch, das einen Namen aus Douglas Adams‘ „Per Anhalter durch die Galaxis“ trägt: Lintilla ist eine intelligente, schöne Frau (sie taucht nur im Hörspiel, nicht im Buch auf), die versehentlich zu oft geklont wurde – ihr hübsches Gesicht bekam man daraufhin überall im Universum zu sehen. Und wer weiß, vielleicht passiert das mit diesem Tuch ja auch? Das Muster kann an die vorhandene Garnmenge angepasst werden – je nachdem, wie viel man hat, entsteht ein Halstüchlein, ein kleineres oder größeres Tuch. Die Größe des Tuchs auf den Fotos erreicht man mit etwa 525 m Sockengarn. Hier ist ein kurzes Youtube-Video, in dem ich zeige, wie die Wickelmaschen funktionieren.Die Anleitung "Lintilla" findest du auch in dem Buch "Die Hitchhiker-Kollektion" von Martina Behm hier im Strickmich! Shop.

5,40 €*